Ausbildungs-Jubiläum

01.02.16 / Agentur

Seit einem Jahr bei speaker-search!

Seit einem Jahr bei speaker-search!
Schon seit Jahren bilden wir in den Berufen "Kaufmann / -frau für audio-visuelle Medien" und "Mediengestalter Bild und Ton" aus. Unsere Auszubildende Moira May ist nun schon ein Jahr bei uns und unterstützt unser gesamtes Team tatkräftig!
Auch in Zukunft wollen wir uns weiter für den Fachkräftenachwuchs engagieren und in Ausbildungsplätze investieren. Unsere Erfahrung zeigt, dass durch das duale Ausbildungssystem sowohl die Auszubildenden als auch die Betriebe profitieren. Unser Tätigkeitsfeld als Sprecheragentur hat viele Besonderheiten und verlangt individuelles Know-How. Was liegt da also näher, als potentielle zukünftige Mitarbeiter auch selber auszubilden?Bewerbungen für die Ausbildungen im kaufmännischen Bereich und im Bild-Ton-Bereich sind jederzeit bei uns auch initiativ willkommen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie können hier diesen Blogartikel kommentieren. Bitte geben Sie dazu auch Ihre Emailadresse an. Wir schicken Ihnen nach dem Absenden einen Bestätigungslink, mit dem Sie Ihren Kommentar freischalten können.

Wir verwenden Ihre Emailadresse ausschließlich für das Versenden des Bestätigungslinks. Ihr Emailadresse erscheint nicht öffentlich.

Neuste Blog-Einträge

26.04.18 / Studio & Technik

Girls'Day 2018

Heute fand der Girls'Day 2018 statt. Eine Selbstverständlichkeit für uns, uns daran auch dieses Jahr wieder zu beteiligen. Zusammen mit unserem Tonmeister Fabian Lackas und Sprecherin Susanne Hauf haben wir drei Schülerinnen die Berufe in einem Tonstudio näher gebracht.
23.04.18 / Sprachlexikon

Lexikon: Luxemburgisch

Wie wichtige eine Sprache für die nationale Identität sein kann, lässt sich gut anhand der luxemburgischen Sprache zeigen. Mitteldeutsche Sprachvarietät oder eigenständige Sprache? In unserer Serie 'Das kleine Sprachlexikon' stellen wir Euch heute Lëtzebuergesch vor.
17.04.18 / Studio & Technik

Girls'Day 2018

Seit 2001 bereits gibt es den Girl'sDay – Mädchen-Zukunftstag. Waren es damals noch 1.800 Teilnehmerinnen, haben im letzten Jahr über 100.000 Mädchen in technische Berufe hinein geschnuppert. Auch wir machen dieses Jahr wieder mit.